Musik in fränkischen Schlössern
Kammermusik in privaten Schlössern des Naturparks Haßberge

Musik in fränkischen Schlössern

Die 2019 zum zwanzigsten Mal stattfindende Veranstaltungsreihe 
"Musik  in fränkischen Schlössern"  
nutzt die wohl einmalige reiche Schlösserlandschaft im landschaftlich reizvollen Naturpark Haßberge.

Die Konzerte finden in außergewöhnlichen, historischen Räumlichkeiten statt, welche sich in Privatbesitz befinden und demzufolge selten oder gar nicht öffentlich zugänglich sind.

Die Veranstaltungsreihe knüpft damit an die Tradition musikalisch-literarischer Salons des 17. und 18. Jahrhunderts an, dessen bekanntestes Beispiel die Tafelrunde des Christian von Truchseß auf der Bettenburg ist.


Wie freuen uns über neue Mitglieder in unserem Förderverein "Freundeskreis festlicher Musik in Franken"

Antragsformular

 

Musik in fränkischen Schlössern 
97496 Burgpreppach  

Tel  0 95 34 - 17 28 0  
Fax 0 95 34 - 17 31 30 
info@schloesser-und-musik.de 

Datenschutzerklärung